Kreative Wandgestaltung: Lasieren mit LIVOS SUNNO-Naturfarben

Mit LIVOS SUNNO-Lasuren bei der Wandgestaltung Akzente setzen

Durch einen dezenten Farbauftrag mit LIVOS SUNNO-Lasuren lassen sich lichte Akzente bei der Wandgestaltung erzielen. Für diese Technik werden beim Lasieren mehrfach zart deckende Farbschichten auf einen sauberen Untergrund aufgetragen. Die sich überlagernden Nuancen erinnern nach vollendeter Wandgestaltung an den wirkungsvollen Effekt eines polychromen Aquarellbildes. Je nach Lichteinfall changieren die einzelnen Farbtöne facettenreich und erscheinen im stetigen Wandel. Dieses bemerkenswerte Resultat macht die Wandgestaltung mit einer Wandlasur von LIVOS zu einem lebendigen und einfach umzusetzenden Kreativprojekt.

Die Vorbereitung

Zum Mischen der Wandlasur werden ein Schneebesen, eine ovale Lasurbürste und ein kleiner Lasurpinsel mit weichen Naturborsten sowie Spatel, Löffel und Eimer benötigt. Vor dem Lasieren empfiehlt es sich, die benachbarten Wände und den Fußboden, mit ausreichend breitem Kreppband ab zu kleben und die Sockelleisten mit beschichtetem Ölpapier abzudecken. Um die benutzen Werkzeuge nach dem Lasieren zu reinigen, können Sie auf SUNNO-Werkzeugreiniger zurückgreifen. Für die Wandgestaltung gilt es zunächst, aus dem umfangreichen Sortiment der LIVOS SUNNO-Naturfarben die persönlichen Lieblingsfarbtöne auszusuchen. Während SUNNO-Pflanzenkonzentrate traditionell in der anthroposophischen Farbenlehre nach Rudolf Steiner angewandt werden, sind SUNNO-Farbkonzentrate auf der Basis von Erd- und Mineralpigmenten UV-stabil und innerhalb des Farbkreises in nahezu allen Schattierungen erhältlich. Dabei erfüllen alle Farbtöne ohne Orangenöl die Kriterien der LIVOS-Neutralprodukte für Allergiker sowie Geruchs- und Chemikaliensensible.

Der Farbauftrag

Die leicht transparente Wirkung einer Wandlasur intensiviert sich, sobald mehrere Schichten übereinander aufgetragen werden. Damit die jeweiligen Farben bei der Wandgestaltung miteinander harmonieren, bevorzugen Sie jene Nuancen, welche im Farbkreis nebeneinanderliegen. In diesem Sinne verträgt sich Gelb als erster Farbauftrag mit einer ergänzenden Wandlasur in Orange und Rot beziehungsweise wie im nachfolgenden Beispiel mit Grün dargestellt. Hierzu werden die SUNNO-Farbkonzentrate "Römisch Ocker" und "Veroneser Grüne Erde" verwendet. Zum Lasieren sollte die Wand leicht angeraut oder körnig verputzt sein. Durch die haptische Struktur bleiben die Farbpigmente besser am Putz haften, sodass die Wandlasur optimal zur Geltung kommt. Zum Mischen der Wandlasur den SUNNO-Binder im Verhältnis 1:2 mit Wasser verdünnen. Dafür einfach die Binder-Flüssigkeit in einen Eimer gießen und die leere Flasche zweimal mit Wasser auffüllen und dazugeben. Zur Emulsion die gewünschte Menge SUNNO-Farbkonzentrat hinzufügen und sorgfältig mit dem Schneebesen verrühren. Die Farbe an einer unauffälligen Stelle an der Wand testen, bis der favorisierte Farbton erreicht ist. Für einen bestmöglichen Farbauftrag die ovale Lasurbürste dicht am Bürstenkopf anfassen, um ein möglichst weiches Ergebnis bei der Wandgestaltung zu erzielen. Zusätzlich bietet es sich an, im ersten Schritt einen kleinen Lasurpinsel zum Erreichen von schwer zugänglichen Ecken und Kanten zu verwenden. Nun die Wandlasur mithilfe der Lasurbürste nass in nass in Form von liegenden Achten auftragen und mit weichen Bewegungen verwischen. Dabei auf sanfte Übergänge innerhalb der Wandgestaltung und eine gleichmäßige Verteilung durch erneutes Lasieren achten. Die Wandlasur anschließend für mindestens vier Stunden trocknen lassen. Für die zweite, grüne Wandlasur wieder ein SUNNO-Binder-Farbkonzentrat-Gemisch herstellen und auf vorherige Weise mit der Wandgestaltung verfahren. Je nach Gefallen können nun farbliche Effekte hervorgehoben und harmonische Schattierungen intensiviert werden. So entsteht mit den LIVOS SUNNO-Farbkonzentraten eine stimmungsvolle Wandgestaltung mit individuellen Farbkompositionen. Nutzen Sie natürliche Lasuren von LIVOS aus Mineralpigmenten oder Pflanzenextrakten zur Umsetzung Ihrer Projekte.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
vegan
SUNNO Farb-Konzentrat Nr. 425 SUNNO Farb-Konzentrat Nr. 425
Inhalt 0.05 Liter (196,20 € * / 1 Liter)
ab 9,81 € *
SUNNO Pflanzenlasur Nr. 450 SUNNO Pflanzenlasur Nr. 450
Inhalt 0.05 Liter (258,00 € * / 1 Liter)
ab 12,90 € *